Dein Assistent für mehr Wohlbefinden

Dein Assistent für mehr Wohlbefinden

Alle Beiträge

Wissen

Tipps

Febr. 12 •   4 Min. Lesezeit

6 Vorteile von Achtsamkeitstraining für Unternehmen

Die Vorteile gezielten Achtsamkeitstraining für Unternehmen liegen in der Prävention (psychischer) Krankheiten, einer besseren Mitarbeiterzufriedenheit, gesteigerter Kreativität und Innovationskraft, höherer Offenheit für Veränderungen, einem verbesserten Fokus und effektiverer Kommunikation und damit effektiverem Führungsverhalten.

Mit Achtsamkeitstraining zu mehr Effektivität und Teamgeist

Die Arbeitswelt im 21. Jahrhundert wird immer komplexer, unübersichtlicher und hektischer. Wir befinden uns mitten in der 4. industriellen Revolution. Dieses mal vollziehen sich die Veränderungen jedoch in rasanterem Tempo und in globaler Vernetzung.
Bei vielen Unternehmen bestehen daher verständlicherweise Unsicherheiten. Viele Menschen sind gestresst und haben das Gefühl, dass ihnen die Kontrolle zunehmend entgleitet. Vielerorts herrscht Angst vor den disruptiven Veränderungen, die uns technologisch, ökonomisch und politisch bevorstehen.
Das Problem: Aus Angst und Hektik wurden in der Geschichte der Menschheit die schlechtesten, nicht die besten Entscheidungen getroffen.
Um eine Antwort auf diese Herausforderungen zu finden, hat Google bereits 2007 ein Programm für gezieltes Achtsamkeitstraining entwickelt. Es wurde unter Mitarbeit von Neurowissenschaftler/innen, Psychotherapeut/innen, Unternehmern und erfahrenen Zen-Meistern entwickelt. Das Programm verzeichnete so große Erfolge, dass mittlerweile zahlreiche Firmen, unter anderem SAP, Twitter und Linkedin, auf diesen Zug aufgesprungen sind. Auch die Wissenschaft hat das Thema seit längerem für sich entdeckt. Die gewonnen Einsichten sind vielversprechend. Interessanterweise decken sich die Untersuchungen und entsprechenden Übungen in vielem mit jahrtausendalten Kulturtechniken der Menschheit.
Aber wie genau kann Ihnen das in Ihrem Unternehmen von Nutzen sein? Im Folgenden werden wir Ihnen die 6 größten Vorteile darlegen, die Achtsamkeitstraining für den Einsatz in Unternehmen bietet:

Kurzüberblick über die Vorteile von Achtsamkeitstraining

1. Prävention von (psychischen) Krankheiten

Die Weltgesundheitsorganisation schätzt Stress als eine der zentralen Gesundheitsgefahren des 21. Jahrhunderts ein. Zudem steigen die Krankschreibungen aufgrund psychischer Krankheiten im Allgemeinen stark an.
Lesen Sie hier, wie sie Stress durch Termindruck nachhaltig reduzieren.
Die Erfolge von Achtsamkeitstraining für die Prävention von psychischen Erkrankungen sind mittlerweile belegt. Zusätzlich gibt es ermutigende Resultate, die auch die positiven Effekte auf physische Krankheiten unterstreichen. Direkt messbare Effekte reichen nach Hougaard und Carter von effektiver Burnout- und Depressionsprävention bis zur Senkung des Blutdrucks, der Herzfrequenz und der Förderung des Immunsystems.
Allein durch diese Effekte reduzieren sich die Fehltage in aller Regel deutlich und nachhaltig.

2. Bessere Mitarbeiterzufriedenheit

Achtsamkeitstraining verbessert unsere Stimmung und erhöht authentisch die Empathie und Freundlichkeit aller Mitarbeiter/innen. Achtsamkeit macht uns gelassener und reduziert das Stressempfinden nachhaltig. Dadurch erhöht Achtsamkeitstraining die gefühlte Lebensqualität am Arbeitsplatz.
Auch das lässt sich neurowissenschaftlich begründen: So steigen nach Hougaard und Carter beim Achtsamkeitstraining die Serotoninwerte im Blut. Serotonin führt vereinfacht gesagt dazu, dass wir gelassener und zufriedener werden. Es verringert impulsive Aggressivität ebenso wie Angstgefühle und Kummer.
Außerdem werden so die Beziehungen im Team entwickelt und gestärkt. So entsteht ein engeres Gemeinschafts- und Zusammengehörigkeitsgefühl. Viele Mitarbeiter/innen fangen erstmals damit an, positive Gefühle mit ihrem Arbeitsplatz zu assoziieren. Das erhöht wiederum die Motivation, sich mehr für den Arbeitgeber einzusetzen.
Selbst wenn nur wenige Leute im Unternehmen Achtsamkeit trainieren: Die Existenz der sogenannten Spiegelneuronen in unserem Gehirn legt auf physiologischer Ebene nahe, was wir alle aus Erfahrung kennen: Emotionen sind ansteckend. Wenn eine Person in unserem Umfeld gut gelaunt ist und viel lacht, löst das in der Regel auch in uns gute Stimmung aus. So lässt sich durch gezieltes Achtsamkeitstraining das Betriebsklima nachhaltig ins Positive verändern.

3. Verbesserte Kreativität und Innovationskraft

Entspannte und achtsame Menschen sind kreativer.Sie nehmen ihre eigenen Ideen stärker wahr und geben ihnen mehr Raum, sich zu entfalten. Die natürliche Neugier ist stärker ausgeprägt.
Es gibt einen Grund, warum alle von Innovation reden: In sich schnell wandelnden Märkten ist es wichtig, Kreativität und lateralem Denken freien Raum zu lassen. Wer andere nur imitiert, reagiert letztlich passiv auf Veränderungen. Häufig erfolgt diese Reaktion außerdem aus Unsicherheit und Angst. Ein solches Unternehmen ist nie in der Lage, Veränderungen proaktiv anzustoßen und dadurch neue Märkte zu erschließen.

4. Steigende Offenheit für Veränderungen

Ein weiterer Effekt einer verbesserten Wahrnehmung und Achtsamkeit ist nach Hougaard und Carter die kognitive und emotionale Erkenntnis, dass Veränderungen nötig und unvermeidbar sind. Change-Management Prozesse sind so leichter durchzusetzen, weil die natürliche Resistenz der Mitarbeiter/innen gegenüber Veränderungen sinkt und das Lernen aus Fehlern verbessert wird.
Auch das kann in dynamischen Märkten als Kernkompetenz gelten. Wer intern erstmal zahlreiche Konflikte klären muss, bevor die neue Produktentwicklung in die Umsetzung kommt, für den ist es am Markt häufig bereits zu spät.

5. Verbesserter Fokus

Nach Peter Drucker ist Effektivität die Fähigkeit, die richtigen Dinge zu tun, d.h. sich auf die richtigen Dinge zu fokussieren. Achtsamkeitstraining erhöht erwiesenermaßen genau diese Fähigkeit, indem es Menschen befähigt, Ablenkungen gezielt zu reduzieren. Fokus wird in Zeiten omnipräsenter Erreichbarkeit und chronischem Multitasking immer wichtiger.
Die Anwendungen im Arbeitskontext sind zahlreich und beziehen sich auf alle Unternehmensebenen. Hougaard und Carter sprechen etwa von achtsamerer und effektiverer Beantwortung von E-mails, effektiveren Meetings und durchdachterer Planungs- und Prioritätensetzung, sowohl im Topmanagement als auch im Alltag von Fachkräften.

6. Effektiveres Kommunikations- und Führungsverhalten

Kommunikation ist eine universelle Fähigkeit, die gerade am Arbeitsplatz von zentraler Bedeutung ist. Ob zur Prävention von Konflikten, zur effektiven Umsetzung von Projekten oder zur Kulturentwicklung: Gute Kommunikation ist zentral.

Lesen Sie hier, wie sie nachhaltige Konfliktprävention am Arbeitsplatz betreiben.

Das gilt im besonderen Maße für das Führungsverhalten. Dieses lässt sich durch gezieltes Achtsamkeitstraining stark verbessern, weil es eng mit emotionaler Intelligenz zusammenhängt. Indem Achtsamkeitstraining gezielt unsere emotionale Intelligenz stärkt, trägt es erheblich dazu bei, Empathie, Einfühlungsvermögen und Selbstwahrnehmung zu stärken. Dadurch werden Kommunikations- und Führungsverhalten stark vereinfacht und so deutlich effektiver.

Wenn Sie an einer einfachen und digitalen Lösung für Achtsamkeitstraining interessiert sind, kontaktieren Sie uns gerne bei Mindance. Wir sind ein junges Start-up aus Leipzig und helfen Ihnen in allen Fragen rund um Achtsamkeit weiter. Unsere App bietet Ihnen individuell zuschneidbare Trainingspläne und ein Data Dashboard, das speziell auf den Einsatz in Unternehmen zugeschnitten ist. Wir freuen uns auf Sie!

P.S. Tragen Sie sich hier in unseren E-Mail Newsletter ein. Dort posten wir wöchentlich Wissenswertes rund um das Thema Achtsamkeit im Unternehmenskontext. Ihr Mindance Team.


Lukas Stenzel

M.Sc. Psychologie

Seiner Leidenschaft für Psychologie folgend ist Lukas einer der Mitgründer von Mindance. Mit seinem psychologisches Fachwissen ist er verantwortlich für die Inhalte von Mindance und die wissenschaftliche Evaluierung.

Gefällt mir 118.959  Teilen

Follow @TwitterDev  504K followers

Hol dir die App

Gefällt mir 118.959  Teilen

Follow @TwitterDev  504K followers

Hol dir die App

Aktuelle Beiträge

Hol dir die App

Die Mindance App ist kostenlos erhältlich und ermöglicht dir, deinen individuellen Trainingsplan zu erstellen um dein Wohlbefinden zu steigern. Außerdem stehen dir kurze Übungen zur Verfügung, die dich an stressigen Tagen unterstützen, dir beim Abschalten helfen oder einfach nur zum entspannen.

© Mindance 2019

Impressum

Nutzungsbedingungen

Datenschutzerklärung

Cookie-Verwendung

%d bloggers like this: